Ein Marine-Soldat eilt nach Hause, um seine Frau zu begrüßen, ist bei ihrem Anblick aber total überrascht.

Nächste Seite

Nächste Seite

marine

Monatelang versuchte die Frau dieses Marine-Soldats, etwas vor ihm zu verheimlichen.

Eine Karriere beim Militär bedeutet, hin und wieder von zu Hause weg zu sein. Und wenn das der Fall ist, sind viele Soldaten von ihren Familien getrennt. Das führt manchmal zu schmerzhaften, aber auch schönen Geschichten – wie die des US-Marine-Soldaten Chris Daugherty, der nach seinem Militärdienst zu einer ganz besonderen Überraschung nach Hause kam…

Auf Wiedersehen

Als Daugherty im Januar 2017 seine Heimat verließ, rechnete er zunächst damit, für etwa fünf Monate von zu Hause weg zu sein. Ein paar Monate später wurde jedoch klar, dass seine Reise länger andauern würde – eine unerwartete Wendung, die jedoch im Vergleich zu dem, was ihn zu Hause erwarten würde, rein gar nichts war…

Willst du den Rest der Geschichte über die Rückkehr dieses Marine-Soldaten lesen? Auf der nächsten Seite geht es weiter.